Lizenzen zuweisen, entfernen und neu zuweisen

Gilt für die G Suite, für die Cloud Identity Premiumversion und für andere Dienste, die in der Google Admin-Konsole verwaltet werden.

In manchen Fällen wird automatisch allen Nutzern in Ihrer gesamten Organisation eine Lizenz für einen Dienst zugewiesen. In anderen Fällen haben Sie die Möglichkeit, Ihrer gesamten Organisation, einer Organisationseinheit, einer Gruppe von Nutzern oder einzelnen Nutzern manuell Lizenzen zuzuweisen. Sie können aber auch die automatische Lizenzzuweisung aktivieren. 

In der Google Admin-Konsole gibt es drei Bereiche, in denen Sie Lizenzen zuweisen und verwalten:

  • Die Seite Abrechnung: Hier können Sie allen Nutzern in Ihrer Organisation oder Nutzern in einer hochgeladenen Liste Lizenzen zuweisen oder die automatische Lizenzierung einrichten.
  • Die Seite Nutzer: Hier können Sie mehreren, aber nicht allen Nutzern in Ihrer Organisation Lizenzen zuweisen.
  • Die Seite eines einzelnen Nutzers: Hier können Sie einen einzelnen Nutzer verwalten.

Hinweis: Wenn Sie von Postini (Google Message Discovery) zu Vault gewechselt haben, können Sie stattdessen Lizenzen des Typs "Google Vault – ehemaliger Mitarbeiter" zuweisen.

Lizenzen zuweisen und entfernen

Diese Schritte dienen zum Zuweisen und Entfernen von Nutzerlizenzen. Wenn Sie die Zahl der Lizenzen verringern möchten, finden Sie hier weitere Informationen.

Automatische Lizenzzuweisung für alle Nutzer in Ihrer Organisation aktivieren
  • Über die Seite "Abrechnung" oder die Seite "Lizenzverwaltung" können Sie einstellen, dass jedem Nutzer in Ihrer Organisation automatisch eine Lizenz zugewiesen wird.
  • Wenn Sie mehrere Google-Dienste oder mehrere Abos für denselben Dienst haben, können Sie die automatische Lizenzierung nur für einen Dienst oder ein Abo aktivieren.
  • Wenn Sie allen Nutzern automatisch Lizenzen für einen Dienst zuweisen, können Sie die Lizenz eines einzelnen Nutzers nicht entfernen.
  • Wenn Sie Organisationseinheiten unter der obersten Organisationsebene haben, können Sie Optionen zur automatischen Lizenzierung für bestimmte Organisationseinheiten festlegen.

Hinweis: Wenn Sie Google Cloud Directory Sync verwenden, müssen Sie entscheiden, ob Lizenzen über dieses Programm oder über die hier beschriebene Option in der Google Admin-Konsole automatisch zugewiesen werden sollen.

Über die Seite "Abrechnung" allen Nutzern automatisch Lizenzen zuweisen

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Abrechnung.

    Auf der Seite Abrechnung sind alle erworbenen Dienste sowie grundlegende Informationen zu Ihrem Abo aufgeführt.

  3. Klicken Sie links neben dem gewünschten Dienst auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil, um das Feld zu maximieren.
  4. Klicken Sie auf das Feld Automatische Lizenzierung und wählen Sie Für alle aktiviert aus.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Automatische Lizenzzuweisung für alle Nutzer über die Seite "Lizenzverwaltung"

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Abrechnung.

    Auf der Seite Abrechnung sind alle erworbenen Dienste sowie grundlegende Informationen zu Ihrem Abo aufgeführt.

  3. Klicken Sie neben dem Dienst, für den Sie Lizenzen zuweisen möchten, auf Aktionen und dann Lizenzen verwalten.
  4. Klicken Sie auf dem Tab Lizenzen verwalten auf das Kästchen neben Automatische Lizenzzuweisung.
  5. Wenn Sie mehrere Dienste verwenden, wählen Sie aus der Liste unter dem Feld eine Lizenzoption aus.
  6. Klicken Sie unten auf Speichern.

    Wenn Sie die automatische Lizenzzuweisung aktivieren, wird auf der Lizenzverwaltungsseite nur der Tab Lizenzen verwalten angezeigt.

Lizenzen über die Seite "Abrechnung" manuell zuweisen und entfernen
  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Abrechnung.

    Auf der Seite Abrechnung sind alle erworbenen Dienste sowie grundlegende Informationen zu Ihrem Abo aufgeführt.

  3. Klicken Sie neben dem Dienst, für den Sie Lizenzen zuweisen möchten, auf Aktionen und dann Lizenzen verwalten.
  4. So weisen Sie einzelnen Nutzern in Ihrem Konto eine Lizenz zu:
    1. Klicken Sie auf dem Tab Nicht zugewiesene Nutzer das Kästchen neben jedem Nutzer an, dem Sie eine Lizenz zuweisen möchten.
    2. Klicken Sie auf Zuweisen. Wählen Sie den Dienst aus, für den Sie eine Lizenz zuweisen möchten, und klicken Sie auf Lizenz zuweisen.

      Die zugewiesenen Nutzer werden dann auf den Tab Zugewiesene Nutzer verschoben.

  5. So weisen Sie Nutzern in einer hochgeladenen Liste Lizenzen zu:
    1. Klicken Sie auf dem Tab Lizenzen verwalten neben Sammellizenzen den Nutzern zuweisen auf Datei auswählen.

      Hinweis: Diese Option ist nicht verfügbar, wenn die automatische Lizenzierung aktiviert ist.

    2. Wählen Sie die Nutzerdatei aus und klicken Sie auf Hochladen.

      Die Datei muss im CSV-Format vorliegen und die vollständige E-Mail-Adresse aller Nutzer enthalten, denen Sie eine Lizenz zuweisen möchten. Geben Sie jede Adresse in eine neue Zeile ein.

    3. Wenn Sie mehrere Abos eines Dienstes haben, wählen Sie das Abo aus, für das Sie die Lizenzen anwenden möchten.
    4. Klicken Sie auf Hochladen.
  6. So weisen Sie jedem Nutzer in einer Organisation eine Lizenz zu:
    1. Klicken Sie oben auf dem Tab Nicht zugewiesene Nutzer auf Org.
    2. Wählen Sie links die Organisation aus, für die Sie Lizenzen zuweisen möchten. Sie können Organisationen auch über das Suchfeld finden.

      Auf dem Bildschirm Org. wird angezeigt, wie viele Nutzer in der betreffenden Organisation bereits eine Lizenz haben und wie viele Nutzer noch eine Lizenz benötigen.

    3. Klicken Sie auf Zuweisen. Wählen Sie den Dienst aus, für den Sie eine Lizenz zuweisen möchten, und klicken Sie auf Lizenz zuweisen.

      Wenn Sie mehrere Abos eines Dienstes haben und einige Nutzer bereits eine Lizenz für ein anderes Abo haben, müssen Sie entscheiden, ob diese Nutzerlizenzen durch die neue Lizenz ersetzt werden oder ob nur diejenigen Nutzer eine Lizenz erhalten, die bisher noch keine Lizenz haben.

      Wenn Sie einer Organisation Lizenzen zuweisen, erhalten nur die Nutzer in dieser Organisation eine Lizenz. Nutzer, die lediglich einer untergeordneten Organisationseinheit angehören, erhalten also keine Lizenz.

  7. So entfernen Sie Lizenzen:
    1. Wählen Sie auf dem Tab Zugewiesene Nutzer den gewünschten Nutzer (in der Ansicht Liste) oder eine Organisationseinheit aus (in der Ansicht Org.) oder nutzen Sie die Suchfunktion.
    2. Klicken Sie auf Nicht zuweisen.

      Dadurch wird die Lizenz entfernt und der Nutzer wird vom Tab "Zugewiesen" auf den Tab "Nicht zugewiesen" verschoben.

Lizenzen über die Seite "Nutzer" manuell zuweisen und entfernen
  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Nutzer.
  3. Klicken Sie jeweils auf das Kästchen neben dem Namen des Nutzers, für den Sie eine Lizenz zuweisen oder entfernen möchten.
  4. Klicken Sie oben auf das Dreipunkt-Symbol Mehr und dann Lizenzen zuweisen oder Lizenzen entfernen.
  5. Klicken Sie auf den Dienst und dann Zuweisen oder Entfernen.
Lizenzen auf der Seite eines einzelnen Nutzers manuell zuweisen und entfernen
  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Nutzer.
  3. Klicken Sie auf den Namen des Nutzers, den Sie verwalten möchten.
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Abschnitt Lizenz.
  5. Klicken Sie neben einem Dienst in der Spalte Status auf den Schieberegler, um eine Lizenz zuzuweisen oder zu entfernen.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Lizenzen neu zuweisen

Einem Nutzer zugewiesene Lizenzen für Google-Dienste lassen sich nicht direkt einem anderen Nutzer zuweisen. Führen Sie stattdessen die oben erläuterten Schritte durch, um dem bisherigen Nutzer die Lizenzen zu entziehen und sie einem anderen Nutzer zuzuweisen.

Nach dem Entziehen von Lizenzen kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis sie sich wieder zuweisen lassen.

Weitere Informationen

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?