Zahlungen für ein Konto mit monatlicher Abrechnung tätigen und überprüfen

Gilt für die G Suite, für Google Drive Enterprise, für die Cloud Identity Premiumversion und für andere kostenpflichtige Dienste, die in der Google Admin-Konsole verwaltet werden.

Gilt nur für Kunden mit Rechnungskonto mit monatlicher Abrechnung.

Wenn Sie ein Google-Rechnungskonto mit monatlicher Abrechnung haben, erfahren Sie hier, wie Sie die monatlichen Zahlungen für das Abo Ihres Google-Dienstes senden und deren Eingang überprüfen.

Hinweis

Halten Sie Ihre Rechnung bereit. Sie finden darauf die verfügbaren Zahlungsoptionen und ganz unten die Bankverbindung.

Wann sind die Zahlungen fällig?

Die Zahlungen erfolgen entsprechend den Nutzungsbedingungen, denen Sie bei der Aktivierung der monatlichen Abrechnung zugestimmt haben. Darin steht auch, wie viele Tage Sie Zeit haben, um Ihre Rechnung zu begleichen.

Zahlungen ausführen

Sie können folgendermaßen bezahlen:

  • Automated Clearing House (ACH) oder elektronische Überweisung
  • Scheck innerhalb der USA
  • Scheck außerhalb der USA
Zahlungen per ACH oder elektronische Überweisung
  1. Melden Sie sich auf der Website Ihrer Bank an.
  2. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um eine Zahlung auszuführen.
  3. Geben Sie in das Feld für zusätzliche Informationen Folgendes ein:
    • Rechnungs- und Gutschriftnummern, falls vorhanden, getrennt durch ein Leerzeichen, einen Schrägstrich und ein Leerzeichen. Beispiel:

      3400000001 / 3400000002 / 3500000003 / 3300000009

    • Zahlungsprofil-ID
    • Kundenname

    Hinweis: Der Name dieses Feldes kann je nach Bank variieren, beispielsweise "Zusätzliche Informationen", "Mitteilung", "Beschreibung" oder "Referenz".

  4. Wenn Sie nicht alle Rechnungsnummern auf dem Formular für die elektronische Zahlung angeben können, gehen Sie so vor:
    1. Senden Sie an dem Tag, an dem Sie die Zahlung tätigen, eine E-Mail an die auf Ihrer Google-Rechnung angegebene Adresse.
    2. Geben Sie in der Betreffzeile "Überweisung [Name Ihres Unternehmens] [Gesamtzahlungsbetrag]" ein.
    3. Geben Sie im Nachrichtentext alle Rechnungs- und Gutschriftnummern mit den entsprechenden Zahlungsbeträgen an, z. B.:
      Rechnung/Gutschrift Betrag
      3400000001 100,00
      3400000002 200,01
      3500000003 300,02
      3300000009 -50,09
Zahlung per Scheck innerhalb der USA
  1. Vermerken Sie alle relevanten Rechnungs- und Gutschriftnummern auf dem Scheck.

    Wenn Sie mehrere Rechnungen bezahlen und mehr Platz benötigen, als auf dem Scheck vorgesehen ist, schreiben oder drucken Sie alle Rechnungs- und Gutschriftnummern mit den jeweiligen Beträgen auf ein separates Blatt und fügen Sie es Ihrer Zahlung bei.

  2. Senden Sie den Scheck an die Adresse, die Sie unten auf Ihrer Google-Rechnung sehen.
Zahlung per Scheck außerhalb der USA
  1. Vermerken Sie alle relevanten Rechnungs- und Gutschriftnummern auf dem Scheck.

    Wenn Sie mehrere Rechnungen bezahlen und mehr Platz benötigen, als auf dem Scheck vorgesehen ist, schreiben oder drucken Sie alle Rechnungs- und Gutschriftnummern mit den jeweiligen Beträgen auf ein separates Blatt und fügen Sie es Ihrer Zahlung bei.

  2. Senden Sie den Scheck an die Adresse, die Sie unten auf Ihrer Google-Rechnung sehen.
  3. Am Tag, an dem Sie die Zahlung senden:
    1. Senden Sie eine E-Mail an die auf Ihrer Google-Rechnung angegebene Adresse.
    2. Geben Sie in der Betreffzeile "Überweisung [Name Ihres Unternehmens] [Gesamtzahlungsbetrag]" ein.
    3. Geben Sie im Nachrichtentext alle Rechnungs- und Gutschriftnummern mit den entsprechenden Zahlungsbeträgen an, z. B.:
      Rechnung/Gutschrift Betrag
      3400000001 100,00
      3400000002 200,01
      3500000003 300,02
      3300000009 -50,09

Zahlung überprüfen

So überprüfen Sie, ob Ihre Zahlung eingegangen ist und bearbeitet wurde:

  1. Warten Sie bis zu fünf Werktage, nachdem Sie die Zahlung ausgeführt haben.

    So lang kann es dauern, bis wir Ihre Zahlung bearbeitet und den Kontostand Ihres Rechnungskontos aktualisiert haben.

  2. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  3. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Abrechnung.
  4. Klicken Sie neben Ihrem Abo auf Aktionen und dann Auf Rechnungskonto zugreifen.
  5. Überprüfen Sie oben auf der Seite "Zahlungen" unter Fälliger Betrag, ob Ihre Zahlung auf die für Ihr Konto ausstehenden Beträge angerechnet wurde.
  6. Scrollen Sie zur Tabelle mit den Transaktionen in Ihrem Konto und suchen Sie nach der Position mit Ihrer Zahlung.

Weitere Informationen zum Aufrufen von Transaktionen

Weitere Unterstützung

Wenn Sie Fragen zu folgenden Themen haben, können Sie sich über den Link unten an das Google Collections-Team wenden:

  • Zahlungen an Rechnungskonten mit monatlicher Abrechnung
  • Zahlungseingang bestätigen
  • Anfechtung einer Zahlung melden oder verwalten
  • Überprüfen, wohin Google Collections-Benachrichtigungen gesendet werden

Google Collections-Team kontaktieren

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?