Abrechnung nach Kontoauflösung

Unser System ist auf einen 30-tägigen Abrechnungszeitraum eingestellt, sodass Sie die letzte Abrechnung möglicherweise erst mehrere Wochen nach Beendigung Ihres Diensts erhalten.

Übersicht

Wenn Sie Ihren Dienst beenden, werden Ihnen dafür im Laufe des Folgetages keine Kosten mehr in Rechnung gestellt. Beachten Sie, dass Ihr konkreter Vertrag möglicherweise keine fristlose Kündigung vorsieht.

Allerdings werden Ihnen alle nicht beglichenen Kosten in Rechnung gestellt, die vor der Beendigung des Diensts angefallen sind. Unser System ist auf einen 30-tägigen Abrechnungszeitraum, eingestellt, sodass Sie die letzte Abrechnung möglicherweise erst nach mehreren Wochen erhalten.

Nachfolgend wird beschrieben, wie Sie überprüfen können, ob Ihr Konto noch unbeglichene Kosten aufweist. Außerdem erfahren Sie, wie Sie sicherstellen können, dass nach der Beendigung des Diensts keine weiteren Kosten entstanden sind.

Überprüfen des Kontos auf unbeglichene Kosten

In Ihrem Rechnungskonto können Sie überprüfen, ob für Sie unbeglichene Kosten vorliegen. Hinweis: Nach der Auflösung Ihres Kontos können Sie nicht mehr auf Ihren Transaktionsverlauf und andere Kontoseiten zugreifen.

So greifen Sie auf Ihr Rechnungskonto zu:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Steuerungsfeld an https://www.google.com/a/Ihre_Domain.com (Ersetzen Sie "Ihre_Domain.com" durch Ihren tatsächlichen Domain-Namen).
  2. Wählen Sie Domain-Einstellungen > Abonnements und Abrechnung > Auf Rechnungskonto zugreifen. Darüber gelangen Sie auf die Seite Ihres Transaktionsverlaufs.

Im Feld Aktueller Kontostand am Anfang der Seite finden Sie die unbeglichenen Kosten.

So zeigen Sie alle unbeglichenen Kosten an:

  1. Legen Sie auf der Seite "Transaktionsverlauf" einen Zeitraum fest, um aktuelle Aktivitäten anzuzeigen, und stellen Sie sicher, dass Sie die Anzeigeoption Details in der Symbolleiste direkt über der Tabelle "Transaktionsverlauf" verwenden.
  2. Durchsuchen Sie die Spalte Beschreibung nach der letzten Werbebuchung für Zahlung. Abrechnungspositionen, die nach der letzten Zahlung entstanden sind, wurden noch nicht in Rechnung gestellt. Durch Ihre letzte Zahlung wurden möglicherweise nicht alle vor diesem Datum entstandenen Kosten beglichen.

Sicherstellen, dass nach Beendigung des Diensts keine Kosten angefallen sind

Auf der Seite "Transaktionsverlauf" können Sie zudem sehen, dass nach der Beendigung des Diensts keine Buchungen mehr erfolgt sind.

Weitere Informationen zum Navigieren auf der Seite "Transaktionsverlauf"