Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Google Apps heißt jetzt G Suite. Derselbe Dienst, neuer Name. Weitere Informationen zur Umbenennung

Gmail-Designs

Nutzer können Farben und Hintergrundmotive ihrer Gmail-Konten durch die Auswahl von Designs an ihren Geschmack anpassen. Nutzer können ein Design auswählen, indem Sie sich in ihrem Gmail-Konto anmelden und unter Einstellungen > Designs ein vorhandenes Gmail-Design auswählen oder ein eigenes erstellen. Inhalt und Funktionalität von Gmail bleiben durch die Auswahl eines Designs unberührt. Auch werden keine Einstellungen verändert, die durch den Administrator eingerichtet wurden, z. B. benutzerdefinierte Logos.

Das Aktivieren bzw. Deaktivieren von Gmail-Designs betrifft alle Nutzer.

Gmail-Designs werden aktiviert, wenn Sie sich für ein G Suite-Konto anmelden. So deaktivieren Sie Designs:

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an. 

  2. Klicken Sie auf dem Dashboard auf Apps und dann auf G Suite > Gmail > Nutzereinstellungen

  3. Scrollen Sie zum Abschnitt Designs und deaktivieren Sie das Kästchen Lassen Sie Nutzer eigene Designs auswählen, falls es aktiviert ist.

  4. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Es kann möglicherweise etwas dauern, bis die Änderungen übernommen werden.

Wenn Sie die Gmail-Designs wieder aktivieren möchten, kehren Sie zum Abschnitt Designs zurück, aktivieren Sie die Option Lassen Sie Nutzer eigene Designs auswählen und klicken Sie auf Änderungen speichern.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Im Konto anmelden

Wenn Sie Hilfe zu Ihrem Konto benötigen, melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse Ihres G Suite-Kontos an. Tipps für den Einstieg in G Suite finden Sie in diesem Artikel.