Daten aus Google Apps migrieren

Falls Sie zu einer anderen Lösung für E-Mails, Kalender, Dokumente und Websites Ihrer Organisation wechseln möchten, müssen die Daten vor dem Löschen des Google Apps-Kontos zur neuen Lösung migriert werden. Folgende Optionen stehen für die Datenmigration zur Verfügung:

Meine Daten herunterladen

Sie können die mit Ihrem Google-Konto verknüpften Daten herunterladen und mit den heruntergeladenen Informationen dann zu einer neuen Lösung migrieren. Daten können für folgende Produkte heruntergeladen werden:

  • Gmail
  • Google Drive
  • Google Kalender
  • Google Kontakte
  • YouTube
  • Lesezeichen
  • Blogger
  • Hangouts
  • Messenger
  • Ort
  • Verlauf
  • Google Voice
  • Profil
  • Google+ Kreise
  • Stream in Google+
  • Google+ Seiten
  • Gegebene +1
  • Google Fotos
  • Google Play Bücher

Weitere Informationen unter Daten herunterladen

Datenübertragung in einzelnen Google Apps

Ihnen stehen für Google Apps die folgenden Optionen zur Datenübertragung zur Verfügung:

  • E-Mail: Bei Gmail-Konten können alle E-Mails mit einem lokalen Desktop-Client wie Microsoft® Outlook oder Mozilla Thunderbird® über POP- oder IMAP-Zugriff auf Ihren Computer heruntergeladen werden.
  • Kontakte: Nutzer können von allen E-Mail-Konten aus die Kontaktliste in ein CSV- oder vCard-Format exportieren.
  • Kalender: In Google Kalender können Sie eine iCal-Datei auf Ihren Desktop herunterladen (beschränkt auf Kalender, die öffentlich freigegeben wurden) oder alle Kalender in Ihrer Liste "Meine Kalender" herunterladen. Weitere Informationen unter Kalender exportieren
  • Drive: In Google Drive können Sie Dokumente, Tabellen und Präsentationen in verschiedenen Formaten auf Ihrer Festplatte speichern. Weitere Informationen unter Datei herunterladen
  • Weitere Google-Anwendungen: Zusätzliche Informationen zum Migrieren von Daten aus anderen Google-Anwendungen finden Sie in der Hilfe für Google-Konten.

Google Apps Marketplace hostet Partner mit Google Apps-Fachkenntnissen, die Sie bei der Migration aus Google Apps unterstützen.